Mono[PA6] Banner
Image
Mono[PA6] Banner Mobile

DER MONO[PA6] RUCKSACK: EIN MATERIAL, VIELE KREISLÄUFE

Der neue Mono[PA6] Rucksack von FREITAG ist kreislauffähig. Vom Stoff über die Reissverschlüsse bis zu den Schnallen besteht er aus nur einem Material, sodass er am Ende seines Lebens einfach und als Ganzes rezykliert werden kann. Mit der Lancierung des innovativen Produkts schliessen wir einen Materialkreislauf und kommen so unserer Vision der Kreislaufwirtschaft einen wichtigen Schritt näher.

 

Das Denken und Handeln in Kreisläufen ist tief in der DNA von FREITAG verankert. Unsere Vision ist klar: Wir wollen unsere Taschen und Accessoires so gestalten, dass sie nicht mehr nur aus gebrauchten Materialien bestehen, sondern auch zirkulär sind. Mit der Entwicklung der kompostierbaren Kleiderlinie F-ABRIC oder der zirkulären Smartphonehülle CIRC-CASE ist uns dies bereits gelungen. Nach dreijähriger Entwicklungszeit lanciert FREITAG jetzt eine nächste Innovation: den zirkulären Mono[PA6] Rucksack, einen funktionalen, langlebigen und wasserabweisenden Alltagsbegleiter, hergestellt aus einem einzigen Material und vollständig rezyklierbar.

To view this video please enable JavaScript, and consider upgrading to a web browser that supports HTML5 video

2-IN-1: RUCKSACK UND CROSSBODY BAG IN EINEM

 

Der Mono[PA6] Rucksack ist ein leichter, vielseitig einsetzbarer Alltagsbegleiter, der deinen unterschiedlichsten Bedürfnissen im urbanen Alltag Rechnung trägt. Die Musette – eine kleine, abnehmbare Tasche – bildet das multifunktionale 2-in-1-Herzstück: Sie kann entweder als praktischer Crossbody Bag getragen werden oder lässt sich als zusätzliche Aussentasche am Rucksack befestigen.

EINFACH REZYKLIERBAR – DANK MONOMATERIALITÄT

 

Damit der Mono[PA6] Rucksack als Ganzes rezykliert werden kann, ist er aus einem einzigen Material hergestellt: Polyamid 6, kurz PA6, besser bekannt als Nylon. Diese Monomaterialität ist aber komplexer, als es zunächst klingt: Insgesamt 17 aus PA6 hergestellte Komponenten mussten gefunden werden – von stabilen Reissverschlüssen über ein wasserabweisendes Hauptmaterial bis hin zu Tragegurten, Kordeln oder Schnallen.

Mono[PA6] Gallery
Mono[PA6] Gallery
Mono[PA6] Gallery
Mono[PA6] Gallery
Mono[PA6] Gallery
Mono[PA6] Gallery

Der Mono[PA6] Rucksack kommt in gewohnt hoher FREITAG Qualität daher – robust, langlebig und wasserabweisend. Die Suche nach einem bereits verfügbaren wasserabweisenden Stoff aus einem einzigen Material verlief erfolglos, denn bislang erforderten solche Textilien klassischerweise eine zusätzliche Beschichtung oder Membrane aus anderen Materialien - was jedoch hinsichtlich Monomaterialität nicht infrage kam. Zusammen mit einem Partner haben wir deshalb ein neuartiges, wasserabweisendes Gewebe entwickelt, das gleichzeitig monomateriell ist.

Möchtest du dir persönlich ein Bild machen? Der Mono[PA6] Backpack ist in diesen ausgewählten Stores erhältlich.

«Wir müssen Produkte ganzheitlich, mit ihrem Lebensende im Blick, konzipieren und dafür sorgen, dass alles, was kreislauffähig ist, auch tatsächlich in den Kreislauf zurückkommt.»
– Anna Blattert, Circular Technologist bei FREITAG

Repair und Take-Back

 

Dein Mono[PA6] Rucksack soll dich möglichst lange begleiten. Deshalb ist er so gestaltet, dass er ganz einfach repariert werden kann. Und wenn er dereinst am Ende seiner Lebensdauer angekommen ist? Dann nehmen wir ihn zurück zu FREITAG und rezyklieren ihn als Ganzes – denn nur wenn ein Produkt tatsächlich in den Kreislauf zurückgeführt wird, ist es wirklich zirkulär. Unsere Reparatur- und Take-Back-Angebote unterstützen dich dabei, ein Teil des Kreislaufs zu sein.

Damit dein Mono[PA6] Backpack dich möglichst lange begleitet, kann er ganz einfach repariert werden.

Am Ende seines Lebens nehmen wir den Mono[PA6] Rucksack zurück und rezyklieren ihn als Ganzes. So entsteht daraus wieder Neues.

KOLLABORATIV INNOVATIV

 

Wir sind überzeugt, dass die Transformation hin zur Kreislaufwirtschaft nur kollaborativ erreicht werden kann. Deshalb haben wir uns mit einem taiwanesischen Partner aus der Textilindustrie zusammengetan, um das innovative wasserabweisende Obermaterial des Mono[PA6] Rucksacks gemeinsam zu entwickeln. Auch im Produktdesign verfolgte FREITAG einen co-kreativen Ansatz: Der Mono[PA6] Rucksack wurde zusammen mit dem britischen Designer Jeffrey Siu gestaltet. Jeffrey nimmt mit seinem Design Bezug auf die Zweiradkultur, in der FREITAG tief verwurzelt ist, und interpretiert sie neu.

DIE KREISLÄUFE VON FREITAG MONO[PA6]

Mono[PA6]

Die Idee hinter unserem zirkulären Rucksack ist einfach: Er besteht aus einem einzigen Material und ist dadurch als Ganzes rezyklierbar. So landet er nach einem langen Leben nicht im Müll, sondern wieder im Materialkreislauf. Das Zirkularitätsprinzip funktioniert jedoch nur, wenn du deinen Teil dazu beiträgst: Indem du deinen Mono[PA6] Rucksack so lange wie möglich benutzt, ihn pflegst und reparieren lässt und ihn dann, wenn seine Zeit gekommen ist, zu FREITAG zurückbringst. Von Zürich aus gelangen die ausgedienten Rucksäcke dann zu einem Recyclingpartner, der sie als Ganzes schreddert und mechanisch zu PA6-Granulat verarbeitet, das dann für die Herstellung neuer Dinge – wie z. B. Rucksackteilen – wiederverwendet wird.

17 Komponenten. Ein Material.

Mono[PA6] Materials

Sämtliche Bestandteile des Mono[PA6] Backpacks bestehen aus Polyamid 6. Diese Beschränkung auf ein einziges Material ist komplexer, als es zunächst klingt. Insgesamt 17 aus PA6 hergestellte Komponenten mussten gefunden werden – alle mit ihren spezifischen Anforderungen an Textur und Eigenschaften: von einem wasserabweisenden Hauptmaterial über stabile Reissverschlüsse bis hin zu den Tragegurten, dem Nähgarn und einem bequemen Rückenpolster.

Melde dich jetzt für den FREITAG Newsletter an und erfahre als persönliche*r Freund*in als Erste*r von einzigartigen Taschen, innovativen Materialien und viel Liebe von der F‑Crew.