Die F-Crew denkt und handelt zwar immer in Kreisläufen. Das heisst jedoch nicht, dass wir immer nur die netten Hippies sind, die den ganzen Tag Dingen ein nächstes Leben schenken.

Manchmal geht es auch bei uns nur ums Gewinnen. So zum Beispiel am letzten Mittwoch, als wir mit den F-Country Managern, F-Store Teamleadern und anderen Velofreunden auf der Offenen Rennbahn Oerlikon waren.

Die Resultate

Sieger im Derny KO: Yvan mit der Startnummer 9

Sieger im Oerlikon Trackstand: Alex mit der Startnummer 33

Fahrer der schnellsten Runde: Dave

Wir danken den Siegern und gratulieren allen, die mitgemacht haben!

P.S. Dass niemand von der F-Crew gewonnen hat, liegt natürlich daran, dass wir unseren F-reunden immer den Vortritt lassen.